Ihr zuverlässiger Partner für eine sichere Zukunft

Get Adobe Flash player

Herzlich Willkommen!

Wir sind Ihr Ansprechpartner für die Vermarktung von Schlacht- und Nutzvieh, sowie für den Lebendexport in unsere EU-Nachbarländer!

Unser Name steht regional sowie überregional für Qualität, Vertrauen und Sicherheit.

Wir bereiten Sie auf kommende QS-Audits vor und liefern Ihnen die nötigen Informationen. Weitere wissenswerte Infos finden Sie auf diesen Seiten und in unserer Broschüre (siehe rechts), schauen Sie sich um!

Aktueller Marktbericht - jeden Donnerstag neu -

15.06.17 (AMI) – Das Angebot und die Nachfrage nach Schlachtschweinen stehen sich relativ ausgeglichen gegenüber. Auch der Feiertag in einigen Regionen von Deutschland ändert daran nichts, die Schlachtunternehmen ordern stetig Schweine. Der empfohlene Vereinigungspreis wurde wiederum auf 1,81 EUR/kg Schlachtgewicht festgesetzt. 

Schlachtrinder werden im Verhältnis zur Nachfrage in meist nicht ganz ausreichenden Mengen angeboten. Daher ziehen sowohl die Preise für Jungbullen als auch für Schlachtkühe leicht an.

              Marktchart


 
Nachfrage nach Schweinefleisch geht weiter zurück

(AMI) – Mit dem Vorliegen der April-Daten zur Fleischnachfrage der privaten Haushalte in Deutschland kann ein Zwischenfazit gezogen werden. Zwischen Januar und April 2017 hat sich der Trend des vergangenen Jahres verstärkt. Während wesentlich weniger Schweinefleisch eingekauft worden ist, hat die Nachfrage nach Rindfleisch und Geflügel kräftig angezogen.

News


Fleischmarkt Aktuell

Quelle: AMI-informiert.de

Preisinfo

Preisinformationen

FARMINGNET

FarmingNet

Service-QS

Service QS

Entwicklung

Geschäftsentwicklung